23.08.2022 – Ankündigung DSU Pokalschießen

Laubach (pm). Am 3.-4. und 9. September findet im Schützenhaus des Schützenvereins Ruppertsburg 1957 e.V. das Pokalschießen der Deutschen Schießsport Union (DSU) statt. Als eines von insgesamt 12 Schießleistungszentren der DSU im gesamten Bundesgebiet haben die Schützinnen und Schützen des Verbands in Ruppertsburg die Möglichkeit alle angebotenen Kurzwaffendisziplinen (K2, K 13, K14, K15, K17, K24, K27 und K36) sowie die Flintendisziplinen LF4 und LF 5 zu schießen. An allen drei Tagen wird jeweils in der Zeit von 9-17 Uhr geschossen. Der Vorstand des Schützenvereins Ruppertsburg freut sich, dass man diesen Wettbewerb zum ersten Mal mit ausrichten darf und hofft auf eine zahlreiche Beteiligung der DSU-Schützinnen und Schützen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.